70 Jahre Holocaust in Liebenau – 70 Jahre Befreiung von Auschwitz

Facebooktwittergoogle_plustumblrmail

Mehr Infos: http://smz.at/gedenkfeier-am-yom-hashoa-tag.phtml
Termin: Donnerstag, 16. April um 17 Uhr
Ort: NMS Dr. Karl Renner, Eduard-Keilgasse 41, 8041 Graz
Veranstalter_in: NMS Dr. Renner und SMZ Liebenau

Einladung zur Gedenkfeier am Yom HaShoa-Tag

Im Frühjahr 1944 begann mit der Okkupation Ungarns durch das „Deutsche Reich“ die Deportation von Jüdinnen und Juden in die Konzentrationslager, in denen hunderttausende ermordet wurden. 7000-8000 wurden auch durch die Steiermark und Graz getrieben, hunderte
im April 1945 in Liebenau und in der SS-Kaserne Wetzelsdorf umgebracht und in Bombentrichtern verscharrt. Bis heute sind weder die Lage der Massengräber, die Anzahl der Opfer noch deren Namen bekannt, es ist Zeit eine würdige Gedenkstätte zu errichten!

Programm

  • 17.00 Uhr: Begrüßung und Eröffnung, Vorstellung Schulprojekt „70 Jahre Holocaust“
  • 18.00 Uhr: Gedenken beim Kindergarten, Andersengasse 49
  • 18.30 Uhr: SMZ – Stadtteilzentrum, ehemalige Lagerkommandantur, Andersengasse 34. Beitrag von Joachim Hainzl, Mauthausen Komitee Österreich
  • Anschließend: Agape im Gemeinschafsgarten, Andersengasse 34